Impressionen Macarons Kurs in Düdingen

von Selina Hess

Letzten Donnerstag besuchten uns Florent Benjamin sowie 5 Teilnehmer anlässlich des Macaron-Kurses. Es macht immer Freude, in der schönen Ausstellung bei Lehmann Ambiente in Düdingen Kurse durchzuführen. Die grosszügige Eventküche mit den schönen darüber hängenden Leuchten vermitteln eine gemütliche Atmosphäre. Bei gutem Wetter kann man von dort aus durch die grossen Fenster das wunderbare Sonnenuntergangspanorama geniessen.

An diesem Donnerstagabend war dies jedoch nicht der Fall…- statt dessen konnten wir zusehen, wie die Landschaft draussen reichlich mit Schnee bedeckte wurde.

Aber nun zurück zum Thema: Macarons! Die Teilnehmer waren von Beginn an fleissig und kreierten eifrig verschiedene Aromen und Variationen der Macarons. Von Pistazie über Chocolat bis hin zu Himbeere. Die Teilnehmer durften frei wählen, was ihnen schmeckte.

So entstanden nach und nach farbige Deckel und Böden für die Macarons. Anschliessend ging es an die Buttercreme und die Ganache für die Füllung.

Während des Abends kam die Frage auf, ob Macarons auch mit Zimtgeschmack hergestellt werden können. Florent bejahte dies und erzählte den Teilnehmern, dass es sogar salzige Macarons gibt und wie vielfältig die Macarons in der Aromawahl hergestellt werden können.

Die Begeisterung am Abend war so gross, dass das Interesse bestand, einen weiterführenden Kurs zu besuchen. In Langnau gibt es bereits einen solchen Fortgeschrittenen-Kurs für Macarons. Nun werden wir auch für Düdingen bald einen aufschalten. Seid gespannt und schaut bei Interesse auf der Webseite vorbei.

Es war ein toller Abend und es war schön, zu sehen, dass wir an diesem Abend auch etwas jüngere Personen begrüssen durften.

(Bilder: Selina Hess)

Dies könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen Kommentar