Glühwein

geschrieben von EMME Küchen 1. Januar 2018

Foto von Glühwein in Gläsern

Durchgefroren nach einem Tag im Schnee köstlichen Glühwein geniessen – so wohltuend!

Ich habe ein bisschen herumgepröbelt und küre dieses hier zu meinem Lieblings-Glühweinrezept:

 

Glühwein

Drucken
Personen: 2 Vorbereitungszeit: Kochzeit:

Zutaten

  • 5 dl Rotwein
  • 80g Zucker (vorzugsweise brauner Kandiszucker)
  • 1 halbe Biozitrone, in Scheiben geschnitten
  • 2 Zimtstangen
  • 3 Sternanis
  • 2 Nelken

So wird's gemacht

Alle Zutaten in eine Pfanne geben und erhitzen, aber nicht bis zum Kochen bringen.
30 Minuten ziehen lassen.
Erneut erhitzen.

Geniessen!

Tipps

Tipp 1: Wenn euch der Glühwein zu stark ist, gebt ihr einfach etwas heisses Wasser hinzu.
Tipp 2: Für die alkoholfreie Variante verwendet man anstelle des Weins roten Traubensaft und lässt den Zucker weg.

Foto von Glühwein in Gläsern

Lasst mich wissen, wie’s euch geschmeckt hat!

Dies könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen Kommentar